Zum Inhalt springen

St. Laurentius Niederschlettenbach

950 Jahre St. Laurentius-Kirche
In diesem Jahr feiert die Katholische Kirche Niederschlettenbach das 950jährige Bestehen ihrer St. Laurentius-Kirche und lädt aus diesem Anlass zur Jubiläumsfeier ein.


Benefiz-Konzert

Der Gemeindeausschuss lädt am Samstag, dem 12. Mai, um 19.30 Uhr, zu einem Benefiz-Konzert in die St. Laurentius-Kirche ein. Hierzu hat sich im Dorf eigens eine Projekt-Band gebildet, bestehend aus Messdienern und ehemaligen Messdienern unter Leitung von Steffen Brödel. Neben dem Saxophonisten Steffen werden die Musiker Philipp Krebs (Saxophon), Dominik und Sebastian Anhalt (Orgel/Klavier) und Freunde mitwirken. Die Jung-Musiker werden ihrem Publikum neben klassischer und kirchlicher Musik auch moderne Stücke präsentieren. Der Eintritt zum Konzert ist frei! Den Erlös der Spenden möchte der Gemeindeausschuss Kaplan Chandra für dessen Gesundheits-Projekt zur Verfügung stellen. Chandra sammelt seit gut einem Jahr für sein Heimatdorf in Indien, um dessen Einwohnern den Bau von sanitären Anlagen zu ermöglichen.

950-Jahr-Feier
Genau an der Wiederkehr des Tages der Kirchweihe lädt die Kirchengemeinde am Sonntag, dem 13. Mai, um 10.30 Uhr, zu einem feierlichen Festgottesdienst in der St. Laurentius-Kirche ein. So hat es der Gemeindeausschuss Niederschlettenbach festgelegt. Den Festgottesdienst wird  Domkapitular Josef Damian Szuba aus Speyer zelebrieren. Im Anschluss daran wird im Foyer der Kirche eine Bilderausstellung eröffnet, welche „Die Anfänge des Gotteshauses“ thematisiert. Ein Stehempfang auf dem Kirchenvorplatz mit einem Standkonzert der Bundenthaler Musikanten rundet diesen Festtag der Kirche ab. Zur bleibenden Erinnerung an die Feier werden im Anschluss Jubiläums-Kerzen angeboten.(na)

Gottesdienst
Sonntagsgottesdienst im Wechsel samstags um 18 Uhr als Vorabendmesse, oder sonntags um 10.30 Uhr. Montags um 18 Uhr.

Pfarrheim
Weißenburger Str. 1 Ansprechpartner für Benutzung - Vermietung: Albert Nagel, 06394 - 5010